Unfälle durch defekte Reifen

Wir vertrauen darauf, dass die Reifen in unseren Autos uns sicher zu unserem Ziel bringen. Leider verursachen Reifen jedes Jahr Hunderte von schweren Verletzungen und Todesfällen, wie von der National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA) berichtet. Viele Autofahrer sind Opfer von Unfällen geworden, die hätten vermieden werden können. Viele dieser Unfälle haben auch fatale Folgen und hinterlassen verwüstete Familien mit erheblichen emotionalen und finanziellen Verlusten.

Normalerweise treten diese Vorfälle auf, wenn sich das Reifenband trennt und eine sehr plötzliche Reifenpanne verursacht. Reifenpannen können schwere Autounfälle verursachenweil sie dazu führen, dass der Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug verliert. In größeren Autos, wie SUVs, Lastwagen und Lieferwagen, kann eine Reifenpanne auch dazu führen, dass das Fahrzeug umkippt.

Die Trennung der Reifenbänder wird oft durch eine schlechte grip.In bei vielen Reifen, die in den letzten Jahren versagt haben, stellten Experten fest, dass der Stahlgurt und die Gummikomponenten des Reifens während des Herstellungsprozesses nicht richtig befestigt sind. Dieser Defekt in den Reifen verursacht viele Unfälle jedesjahr. Zusätzlich zu einer schlechten Bindung können andere Defekte während auftretenherstellung. Die schlechte Qualität der Reifenmaterialien, schlechte Einstellprozesse,unsachgemäße Montage des Reifens und andere Probleme während der Herstellung können zu Defekten führen, die Autounfälle verursachen.

In den letzten Jahren wurden mehrere Massenrückrufe defekter Reifen durchgeführt, was zu Verwirrung, Frustration und Panik bei den Fahrern geführt hat. Diesemassive Rückrufe von Reifen haben einige der wichtigsten Reifenmarken betroffen.

Gründe für diemassenrückruf defekter Reifen.

Der Hauptgrund für die Entstehung massiver Rückrufaktionen fehlerhafter Reifen ist als „Laufflächentrennung“ bekannt. Das Problem tritt auf, wenn sich das Gewinde vom Stahlband löst, das den Reifen verstärkt, wie bereits erwähnt. Die meisten Reifen haben eine Nylonschicht zwischen den Stahlgurten unddas Gummiband, das es dem Band ermöglicht, am Reifen befestigt zu bleiben. In someof die Reifen, die in der Liste der massiven Rückruf von defectivetires enthalten sind, die Hersteller weggelassen, um die Schicht aus Nylon zu platzieren, um Kosten zu sparen.Das Fehlen dieser Schicht bewirkt, dass sich der Klebstoff auf der Innenseite befindetverdünnen.

Verletzungen im Zusammenhang mit dem Massenrückruf von Defekten.

Nach Angaben der NHTSA wurden im Jahr 2017 738 Menschen bei Kraftfahrzeugunfällen getötet, die durch Reifenschäden verursacht wurden, darunter Ausblasen, Profiltrennung, kahle Reifen oder Unterfüllung.

Antwort auf Anfragen nach massiven Rückrufen fürdefekte Reifen.

Eine Untersuchung von ABC News in Bezug auf defekte Reifen ergab, dass mehrere Fahrer keine Informationen über den massiven Rückruf defekter Reifen erhalten hatten. Die für die Untersuchung zuständigen Reporter stellten außerdem fest, dass die NHTSA im Gegensatz zu den jüngsten Massenrückrufen der Autohersteller keine öffentliche Datenbank hat, in der Benutzer herausfinden können, ob ihre Reifen auf der Anrufliste stehen.

Der Bericht ergab auch, dass mehrere Hersteller fehlerhafter Reifen keine Liste fehlerhafter Reifenmarken herausgegeben haben, um die Fahrer auf mögliche Risiken im Zusammenhang mit ihren Produkten hinzuweisen.

Klagen im Zusammenhang mit dem Massenrückruf von Defekten.

Viele Unfallopfer und ihre Familien haben Ansprüche wegen defekter Reifen geltend gemacht, um eine wirtschaftliche Entschädigung für Schäden zu erhalten.Eine texanische Jury fand Goodyear Tire & Rubber Co., haftbar für 33 Millionen US-Dollar in einem Fall, der von der Familie eines Mannes gebracht wurde, der 2013 bei einem Unfall mit einem Zement-LKW ums Leben kam, der wegen eines angeblich defekten Reifens außer Kontrolle geriet. Diese Firmaist derzeit mit mehr als 50 Klagen im Zusammenhang mit defekten Reifen konfrontiert.

Andere Reifenhersteller sehen sich ebenfalls mit rechtlichen Schritten von Fahrern und ihren Familien konfrontiert. Diese Art von Klage könnte ein wirksames Mittel sein, um eine Entschädigung für Krankheitskosten, Bestattungskosten, Einkommensverluste und andere Schäden wirtschaftlicher Art zu erhalten, zusätzlich zu Schmerzen und Leiden sowie Strafschadenersatz.

Marken in der Liste der massiven DefectiveTire Rückruf enthalten.

Zu einem bestimmten Zeitpunkt haben fast alle Marken eine massive ausgegebenaufruf für defekte Reifen oder hergestellte Reifen mit gefährlichen Mängeln.Die meisten dieser Reifen wurden in China hergestellt. Fahrer können auf ihren Reifen nach der Legende „Made in China“ suchen und sich an den Hersteller wenden, um weitere Informationen zu erhalten.

Einige der Marken, die Massenrückrufe wegen defekter Reifen durchgeführt haben oder von denen bekannt ist, dass sie defekte Reifen verkauft haben, sind:

Bridgestone

Compass

Cooper

Firestone

Goodyear

Kumho

Michelin

Pirelli

Toyo

Westlake

YKS

Yokohama

… und viele mehr

Manchmal verursacht das Alter des Reifens Mängel. Einige Einzelhändler oderhersteller lagern Reifen jahrelang, bevor sie sie an Kunden verkaufen. Daeinige Komponenten nach einiger Zeit unwirksam werden, bedeutet dies, dass Kunden Reifen verkaufen, die ihre Verfallszeit bereits überschritten haben. Diese Reifen können poseeine echte Gefahr.

Zusätzlich zu Produktfehlern und Alterung können Reifen ein Risiko darstellenwenn sie nicht richtig installiert oder montiert sind. Fahrlässigkeit kann bedeuten, dass die Reifen nicht richtig gedreht oder ausgerichtet sind.

Personenschäden Anwälte in Texas haben erfolgreich handledmany Reifendefekt Fällen. Unser Team von Anwälten kann Ihnen helfen, Faircompensation zu erreichen. Viele Leute, die in einem Autounfall gewesen sind, der adefective Reifen miteinbezieht, zögern, einen Rechtsanwalt auf Personenschadenausgaben in Houstonbecause zu nennen, das sie annehmen, dass sie keinen Rechtsanwalt benötigen, wenn sie Versicherung haben. Einige Leute gehen auch davon aus, dass ein Anwalt zu teuer sein wird. Diese Ideen könnten zu kostspieligen Fehlern führen.

Reifenversicherer und -hersteller sind nicht bereit, in jedem Unfallfall einen fairen Betrag zu zahlen. Einige Opfer haben entdeckt, dass ihr insurerwill nur einen Teil der notwendigen medizinischen Behandlungen nach einem caraccident zahlen. Viele Hersteller bestehen weiterhin darauf, dass die Verbraucher verantwortlich sindfür Reifenpannen aufgrund unsachgemäßer Wartung des Reifens.

Diese Befunde sind umso wichtiger, wenn Reifendefekte zur Reifenpanne beitragen. Obwohl viele Reifenhersteller Fehler gemeldet haben, und obwohl Anwälte festgestellt haben, dass Hersteller seit einiger Zeit oft über Reifendefekte Bescheid wissen, wurden Informationen über diese möglichen tödlichen Mängel nicht immer mit den Verbrauchern geteilt.

Wenn Sie in Houston oder anderen Teilen von Texas einen Autounfall hatten, sollten Sie in Betracht ziehen, einen Anwalt an Ihrer Seite zu haben. Die Anwälte von Houston Personalinjury bei PMR Law können Ihnen helfen, die Gründe für ein Reifenversagen herauszufinden, und versuchen, die maximale Entschädigung zu erhalten, die Ihnen gesetzlich zusteht.

Kontaktieren Sie unsere Kfz-Unfall Anwälte bei 832-481-3427. Setzen Sie sich sofort mit uns in Verbindung, damit wir Ihren Fall kostenlos bewerten können. Wir sindavailable 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche. Sie können auch ein Formular ausfüllen, indem Sie hier klicken.

PMR Law gilt als eine der besten Anwaltskanzleien von Amerika, byRue Ratings. Einige unserer Anwälte haben die Ehre, namedSuper Rechtsanwälte von Thomson Reuters gegeben. Das American Institute of Personal InjuryAttorneys hat unsere Anwälte benannt 10 Am besten in der Kundenzufriedenheit. Apropos Verletzungen, Das Attorney and Practice Magazine verlieh unseren Anwälten die Top10-Auszeichnungen für Anwälte für Personenschäden. Die National Trial Lawyers sowie die American Academy of Attorneys haben zwei unserer Anwälte als Top 40Under 40 ausgezeichnet. Unsere Anwälte wurden als Best Attorneys of America anerkannt, byRue Ratings.

PMR Law ist stolzes Mitglied des Multi-Millionen-Dollar AdvocateForum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.