Stilllegung des Exchange 2010-Postfachservers

Nach erfolgreicher Migration von Postfächern von Exchange 2010 auf den 2013-Server können wir Exchange 2010-Postfachserver entfernen. Also fangen wir an:

Zuerst müssen wir das alte Standard-OAB löschen. Gehen Sie dazu zu Organisationskonfiguration – > Postfach – > OAB, wählen Sie Standard-OAB aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und klicken Sie auf Entfernen:

1demoredkll3edsdmbx

Dann müssen wir auf Datenbanken klicken. Entfernen Sie alle Datenbankkopien von den Servern, es sei denn, das letzte DAG-Mitglied hostet die einzelne Kopie der Datenbanken. Also:

  • Ich werde nur 2. Postfachserver-Datenbankkopien löschen
  • dann werde ich DAG-Mitgliedschaften löschen
  • dann 1. Postfachserver-Datenbankkopien
  • Und schließlich entferne ich DAG

Entfernen Sie also alle Datenbanken auf TMB2:

2demoredkll3edsdmbx

Klicken Sie auf Ja:

3demoredkll3edsdmbx

Klicken Sie auf OK.

4demoredkll3edsdmbx

Um die DAG-Mitgliedschaft zu entfernen, klicken Sie auf Datenbankverfügbarkeitsgruppenmitgliedschaft verwalten …, indem Sie mit der rechten Maustaste auf DAG1 klicken

5demoredkll3edsdmbx

Wählen Sie die Server aus, klicken Sie auf X und dann auf Verwalten:

6demoredkll3edsdmbx

Gestartet Entfernungsprozess:

7demoredkll3edsdmbx

Klicken Sie auf Fertig stellen :

8demoredkll3edsdmbx

Dann können wir andere Datenbankkopien auf TMBX1 entfernen. Nach dem Entfernen aller Datenbank entfernen Sie die DAG1:

14demoredkll3edsdmbx

Klicken Sie auf Ja akzeptieren entfernen DAG1:

15demoredkll3edsdmbx

Und dann müssen wir öffentliche Ordner entfernen. Wenn Sie einen Ordner auf PF erstellt haben, müssen Sie dies alles aus der VERWALTUNGSKONSOLE für ÖFFENTLICHE ORDNER unter TOOLS auf EMC löschen:

18demoredkll3edsdmbx

Wählen Sie Ordner und klicken Sie auf Entfernen:

19demoredkll3edsdmbx

Gehen Sie dann zur Datenbankverwaltung, wählen Sie PF aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Entfernen:

20demoredkll3edsdmbx

Akzeptiere Ja zu allen :

21demoredkll3edsdmbx

Klicken Sie auf OK:

22demoredkll3edsdmbx

Am Ende werden alle Postfachdatenbanken erfolgreich gelöscht:

23demoredkll3edsdmbx

Jetzt können wir Exchange 2010 Mailbox Server löschen. Gehen Sie zur Systemsteuerung und deinstallieren Sie Exchange Server:

24demoredkll3edsdmbx

Klicken Sie auf Weiter:

25demoredkll3edsdmbx

Deaktivieren Sie die Postfachrolle und klicken Sie auf Weiter:

26demoredkll3edsdmbx

Klicken Sie auf Deinstallieren:

28demoredkll3edsdmbx

Klicken Sie auf Fertig stellen, um den Vorgang abzuschließen:

29demoredkll3edsdmbx

Auf die gleiche Weise können Sie alle anderen Postfachserver herabstufen:

30demoredkll3edsdmbx

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.