So überprüfen Sie, ob Airpods noch unter Garantie stehen

In diesem Jahr veröffentlichte Apple seine neuesten AirPods, deren dritte Generation 2020 folgen soll. Es ist mit Abstand das beliebteste „hörbare“ auf dem Markt, und anfängliche Kritik und Bedenken erwiesen sich als größtenteils unbegründet.

Sie sind ein hochwertiges Produkt mit einem passenden Preisschild – nicht weit über dem Durchschnitt in ihrer Kategorie, aber immer noch unter den teuersten Peripheriegeräten auf dem Markt. Das macht es zu einem echten Mist, wenn sie verloren gehen oder aufhören zu arbeiten.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie überprüfen können, ob für Ihre AirPods noch Garantie besteht und was diese Garantie abdeckt.

Einjährige eingeschränkte Garantie von Apple

Die gute Nachricht ist, dass für alle AirPods eine Herstellergarantie von einem Jahr ab Kaufdatum gilt. Die schlechte Nachricht ist, dass die Garantie kostbar wenig abdeckt. Viele potenzielle Probleme verursachen eine Gebühr außerhalb der Garantie. Sie nennen es nicht umsonst eine „eingeschränkte“ Garantie!

 airpods sind noch unter Garantie

Wenn Sie gerade ein Paar AirPods ohne zusätzliche Abdeckung gekauft haben, schützt Sie diese Garantie grundsätzlich vor defekten Batterien. Wenn Ihr Akku einen Herstellungsfehler aufweist und dieser Defekt unter die Garantiebedingungen fällt, können Sie ihn kostenlos warten lassen. Wenn der Defekt nicht abgedeckt ist, müssen Sie den Ersatz bezahlen.

Die Garantie erstreckt sich mit den gleichen Einschränkungen auch auf den Ladekoffer. Es deckt keine normale Abnutzung oder versehentliche Beschädigung ab. Es schließt auch Schäden durch unbefugte Änderungen aus. Verlorene Teile können gegen eine Gebühr ersetzt werden.

So überprüfen Sie, ob Sie noch abgedeckt sind

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wann Sie die AirPods gekauft haben, bietet Apple ein Tool, mit dem Sie überprüfen können, ob für sie noch Garantie besteht. Es ist erwähnenswert, dass dieses Tool auch verwendet werden kann, um den Garantiestatus eines Apple-Produkts zu überprüfen. Hier ist, wie es funktioniert.

Gehen Sie auf die Check Coverage-Website von Apple. Dort müssen Sie einige Informationen zu Ihren AirPods angeben.

Geben Sie die Seriennummer in das Feld in der Mitte Ihres Bildschirms ein, geben Sie den Code in das nächste Feld ein und klicken Sie auf „Weiter.“

Die Seriennummer finden Sie auf der Unterseite des Deckels Ihres Ladekoffers. Alternativ finden Sie es auf der Originalverpackung neben dem Barcode.

airpods

Wenn die AirPods mit einem Gerät verbunden sind, können Sie unter Einstellungen > Allgemein > Über > AirPods nach der Nummer suchen.

Was Sie finden

Wenn Sie Ihre Seriennummer eingeben und das System Ihre Informationen findet, sehen Sie vier Abschnitte zu Ihrer Garantie.

AppleCare+-Berechtigung

In diesem Abschnitt wird angezeigt, ob Sie AppleCare+ weiterhin für Ihre AirPods erwerben können. Damit verlängert sich die einjährige Garantie auf zwei Jahre. Es beinhaltet auch ein wenig mehr Abdeckung. Zwei Fälle von Unfallschäden sind abgedeckt und können gegen eine zusätzliche Gebühr von 29 USD pro Fall repariert werden. Sie können dies beim Kauf eines Apple-Produkts oder innerhalb von 60 Tagen nach dem Kauf erwerben.

Kaufdatum

In diesem Abschnitt wird angezeigt, ob Apple eine Aufzeichnung des Kaufdatums der AirPods hat. Wenn Sie den Telefonsupport nutzen, müssen Sie dieses Datum möglicherweise als Teil der Authentifizierung angeben.

Berechtigung zum technischen Support

Die meisten Apple—Produkte — einschließlich AirPods – bieten 90 Tage kostenlosen Telefonsupport. In diesem Abschnitt erfahren Sie, ob Sie noch Anspruch auf technischen Support per Telefon haben.

Reparaturen und Serviceabdeckung

Dies ist die Hauptgarantie. Wenn es innerhalb eines Jahres nach Ihrem Kauf ist, sollte dies aktiv sein. Wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie sich an Apple wenden, um den Fehler zu melden. Informationen dazu finden Sie auf dieser Seite. Sie benötigen einen gültigen Kaufbeleg, um Ihren Fall zu begründen, wenn ein Fehler vorliegt.

Lohnt sich AppleCare?

Der Preis für die Verlängerung Ihrer Garantie um ein weiteres Jahr beträgt 29 USD. Das ist ziemlich viel Geld, also lohnt es sich? Wahrscheinlich, aber nicht aus den Gründen, die Sie vielleicht denken.

Der Plan umfasst die Reparatur oder den Austausch von Kopfhörern, Akkus, Ladekabeln und Ladekoffer durch von Apple autorisierte Techniker. Wie oben erwähnt, sind auch zwei Unfallschäden abgedeckt, verlorene AirPods jedoch nicht.

Es gibt jedoch einen weiteren Grund, warum die erweiterte Garantie die Kosten wert sein kann. Early Adopters der AirPods der ersten Generation sahen ihre Akkulaufzeit um die Zwei-Jahres-Marke deutlich reduziert. Unter Garantie ist die Batteriewechselgebühr $ 19 billiger pro AirPod.

Wenn Sie also vorhaben, Ihre AirPods festzuhalten, und der Akku Anzeichen seines Alters zeigt, ist es definitiv sinnvoll, ihn zu kaufen. Sie erhalten den Preis der Garantie zurück und dann einige, wenn Sie die Batterien austauschen.

So finden Sie einen verlorenen Airpod

Airpods sind winzig und unglaublich leicht zu verlieren. Wenn Sie sich also in dieser Situation befinden, können Sie dies versuchen, um Ihr verlorenes Bluetooth wiederherzustellen, bevor Sie ein Ersatzteil kaufen.

Die Kosten für einen Ersatz-Pod können zwischen 69 und 89 US-Dollar liegen, ganz zu schweigen von den Kosten für einen neuen Fall.

Sie können Ihren fehlenden Airpod verfolgen und lokalisieren, solange diese Bedingungen erfüllt sind:

  • Sie haben ein Apple-Gerät damit verwendet und haben immer noch dieses Apple–Gerät – Dies bedeutet, dass Sie Ihr iPhone, iPad oder Mac irgendwann damit gekoppelt haben, sodass es in iCloud angezeigt wird.
  • Es hat immer noch eine Akkulaufzeit – Je nachdem, wie lange Sie es verloren haben, benötigen Sie es, um etwas Strom zu haben.

Öffnen Sie Find My iPhone auf Ihrem Apple-Gerät (Sie können auch besuchen icloud.com wählen Sie in einem Browser die Option Mein iPhone suchen). Scrollen Sie durch die Liste der Geräte, bis Sie Ihren AirPod sehen. Klicken Sie auf ‚Ton abspielen‘ und Ihr AirPod beginnt eine musikalische Melodie zu spielen, die Ihnen hoffentlich dabei hilft, sie zu finden.

Wenn Sie sich nicht in Reichweite befinden, können Sie die Funktion ‚Ton abspielen‘ auswählen, und die Wiedergabe beginnt, wenn Sie sich in Reichweite befinden.

Es ist wichtig zu beachten, dass der Ton nicht sehr laut ist. Angenommen, Sie suchen in dem Bereich, in dem Sie Ihren AirPod zuletzt gesehen haben, und stellen Sie sicher, dass der Bereich so ruhig wie möglich ist.

Häufig gestellte Fragen

Für meine AirPods gilt noch Garantie. Wie bekomme ich Hilfe?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie von Apple Hilfe zu Ihren AirPods erhalten können. Die erste Option (und oft die schnellste Option) ist der Besuch eines Apple Store. Es ist eine gute Idee, einen Termin zu vereinbaren, bevor Sie gehen, da der Laden manchmal beschäftigt sein kann.

Leider gibt es für viele Verbraucher nur wenige Apple Stores. Wenn Ihre AirPods gewartet werden müssen und Sie zu weit weg wohnen, um ein Geschäft zu besuchen, können Sie Apple direkt anrufen. Verwenden Sie die Apple Support-Seite, um die Telefonnummer für Ihren Standort zu finden, rufen Sie Apple an, geben Sie jedoch die Seriennummer der AirPods an, um Hilfe zu erhalten.

Ich kann die Seriennummer meines Airpods nicht finden. Was kann ich tun?

Wenn Sie Probleme haben, die Seriennummer Ihres Airpods zu finden, haben wir hier einen Artikel, der Ihnen helfen kann. Angenommen, Sie haben das Gehäuse verloren und die Seriennummer wird nicht in den Einstellungen Ihres Telefons angezeigt, wenden Sie sich an Apple, um weitere Hilfe zu erhalten.

Nichts hält ewig

Apple-Produkte sind für ihre hohe Qualität bekannt, aber selbst die besten Produkte halten nicht ewig. Wenn Sie Probleme mit Ihren AirPods haben, kann Apple helfen, aber es wird wahrscheinlich nicht kostenlos sein. Ihre Produkte werden alle mit einer kostenlosen einjährigen Garantie geliefert, die das Problem ganz oder teilweise abdeckt.

Um herauszufinden, ob Sie noch versichert sind, können Sie einfach die Zeit ab Ihrem Kaufdatum berechnen. Wenn Sie nicht genau wissen, wann das war, verwenden Sie ihr Suchwerkzeug. Alles, was Sie brauchen, ist die Seriennummer von der Innenseite des AirPods-Gehäuses.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.