Daten-Onboarding

In den letzten Jahren hat die Fülle neuer und ausgefeilter Marketingtechnologien ein Allzeithoch erreicht und den Weg für die umfassendsten Marketingkampagnen geebnet. Mit den ständig steigenden Kosten für Druck und Porto haben Direktvermarkter in den letzten Jahren rückläufige Renditen verzeichnet. Zum Glück für die heutigen Marketing-Führungskräfte leben wir in einer Zeit, in der diese traditionellen Medien leicht mit den weitreichenden Möglichkeiten der Display- und Videowerbung integriert werden können.

Was ist Daten-Onboarding?

Mit der Data Onboarding-Technologie von El Toro können Vermarkter endlich das Potenzial erkennen, das sich sowohl für B2C- als auch für B2B-Marken bietet, um mithilfe Ihrer Kundenlisten- oder CRM-Software (Customer Relationship Management) eine höhere Kundenfrequenz und Kundenbindung zu erzielen. Mit dieser Technologie sind Vermarkter in der Lage, das Engagement sowie die Wahrscheinlichkeit von Wiederholungsgeschäften zu erhöhen.

Bringen Sie Ihre Datenbank online

Kostengünstiges Daten-Onboarding ist der erste Schritt beim Start einer erfolgreichen CRM-Retargeting-Kampagne. Hochwertiges Daten-Onboarding zahlt sich für Unternehmen mit Treueprogrammen aus, da sie bereits umfangreiche Daten über ihre Kunden gesammelt haben. Die Mehrheit der Unternehmen mit Treueprogrammen sitzt am Ende auf Bergen wertvoller Offline-Kundeninformationen, die alle für ihre jeweilige Branche oder ihr Unternehmen einzigartig sind. In den vergangenen Jahren war der Prozess des Daten-Onboarding für die meisten mittleren bis großen Unternehmen einfach kein finanziell durchführbares Modell. Moderne Technologien und Big Data haben die Leichtigkeit, mit der Verbraucherdaten gesammelt, analysiert, analysiert und zur Verbesserung der Kundenbindung genutzt werden können, schnell verändert.

Aus einer Vielzahl von Gründen haben allzu viele Unternehmen noch nicht erkannt, dass sie ihre ansonsten ungenutzten CRM-Daten nutzen müssen. Die Praxis der Online-Ausrichtung auf ein Offline-Zielgruppensegment ist jetzt einfacher als je zuvor mit einer optimierten Integration von demografischen Daten und Werbekampagnendaten. Mit den IP-Targeting-Diensten von El Toro haben Vermarkter jetzt die Möglichkeit, ihre eigenen Kunden durch dynamische Anzeige- und Videowerbung mit den Informationen, die ihnen bereits zur Verfügung stehen, anzusprechen.

Datenaktivierung

Daten sind ohne die ordnungsgemäße Ausführung und strategische Erschließung von Erkenntnissen nutzlos und verwandeln diese Erkenntnisse in umsetzbare Chancen. Während datengetriebenes Marketing kein neues Konzept ist, ist die Schnittstelle von Big Data und Marketing in den letzten Jahren aufgrund der enormen Informationsmengen, die durch Medieninteraktionen bereitgestellt werden, entstanden. Bei der richtigen Datenaktivierung müssen Sie Ihren Hintergrund in das Marketing integrieren und sich in ein ganzheitlicheres Verständnis des Kundenverhaltens und der Datenaggregation vertiefen und diese Daten letztendlich nutzen, um die Effizienz der Marketingbemühungen zu steigern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.