Charmantes Hotel in Nancy in einem ehemaligen Herrenhaus

3-Sterne-Hotel aus Lothringen : alle unsere Dienstleistungen

Das Hotel de Guise ist ein Gebäude voller Charakter im Herzen der Altstadt von Nancy, 2 Schritte vom berühmten Place Stanislas entfernt.

Dieses ehemalige Herrenhaus wurde 1752 auf den Grundmauern einer alten Abtei von Marquis De Jouffroy und Gräfin De Bressey erbaut, die als eine der Favoriten am Königshof von König Stanislas bekannt war.

Mehrere Jahrhunderte nach dem Bau ist der typische Stil der alten Gebäude erhalten geblieben. Die Besitzer des Hotels haben sorgfältig die architektonischen und stilvollen Komponenten der früheren Epochen bewahrt, als reamrquable Erinnerungen aus der Vergangenheit.

Beachten Sie die typischen französischen Zellen mit sichtbaren Balken und bemalten Lysblumen, den imposanten Kamin oder die Steinpflaster im Stanislas-Raum (Frühstücksraum) und alle Möbel der Epoche Ludwig XIII.

Sie werden vielleicht die Treppe einer prächtigen schmiedeeisernen Treppe aus dem 18.Jahrhundert besteigen, die von Jean Lamour, dem Hüttenarbeiter des Königs von Polen, inspiriert wurde, der speziell die verbesserten Gitter des Place Stanislas herstellte.

Diese Verbindung zum Erbe besteht auch in den Zimmern, da einige von ihnen ein erhaltenes Versailler Parkett aus dem 18.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.